Bildhauerkurse

 Der Naturstein, den ich für meine Bildhauerkurse
  verwende, ist ein sehr weicher aber dennoch
  witterungsbeständiger und frostfester Kalkstein.
  Er ermöglicht es auch einem in der Steinbearbei-
  tung Ungeübten, in relativ kurzer Zeit seine Ideen
  zu verwirklichen.

  Das Wochenende (Freitag u. Samstag) reicht meist
  aus, um den Kurs erfolgreich mit einem eigenhän-
  dig geschaffenen Kunstwerk zu beschließen.
  Ich arbeite gern mit meinen Teilnehmern im Freien.
  Der anfallende Staub wird verweht und die Arbeits-
  geräusche sind gedämpfter.
  Bei Regen und anderen ungünstigenWitterungs-
  erscheinungen steht meine geräumige Werkstatt
  zur Verfügung.
  Bei aller Anstrengung wirkt die gestalterische Bear-
  beitung des Steins wohltuend entspannend
  und lässt Sie schnell Ihren Alltag vergessen.
  Wir arbeiten traditionell von Hand mit geschmie-
  deten Stahlwerkzeugen und einem Holzknüpfel.
 Jeder Teilnehmer wählt sich vor Ort einen Stein aus.


Die Werkzeuge, eine Schutzbrille und ein Bildhauerbock werden zur Verfügung gestellt. Arbeitskleidung und feste Schuhe sowie Verpflegung
sind von den Teilnehmern selbst mitzubringen.

Können Sie die ausgeschriebenen Kurstermine nicht wahrnehmen, besteht die Möglichkeit, mit mir
individuelle Termine zu vereinbaren.




    
 Aktuelle Kurstermine  
Anmeldung bitte telefonisch oder per e-mail!  
nächste Kurstermine  Steinbildhauerkurs
Kinderkurse

in den Sommerferien

08./09.07.2019

19./20.08.2019

 

 

 

 

Triangel, Gutshof 9

immer Montag und Dienstag
jeweils 9:00 - 13:00 Uhr

75,- Euro incl. Material (2 Tage)

Mitzubringen sind Arbeitskleidung und Verpflegung, Schutzbrillen und Handschuhe sind vorhanden.

 

 

 

 Erwachsenenkurse

 

27./28.04.2019

11./12.05.2019

18./19.05.2019

25./26.05.2019

15./16.06.2019

22./23.06.2019

17./18.08.2019

31.08./01.09.2019

14./15.09.2019

28./29.09.2019

05./06.10.2019

26./27.10.2019

 

 

 

 

Triangel, Gutshof 9

Samstag: 10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr

120,- Euro incl. Material (2 Tage)

Mitzubringen sind Arbeitskleidung und Verpflegung, Schutzbrillen und Handschuhe sind vorhanden.